Andreas Köhler - Langenhagen - Bahnfahren & Fotografieren

Stettin - Szczecin

Rund 120 Kilometer nordöstlich von Berlin liegt Stettin.Die siebtgrößte Stadt von Polen liegt an der Odermündung zum Stettiner Haff und hat einen der größten Seehäfen des Ostseeraumes.

 

Informationen (Stand Juli 2011):

  • Tourist Information
  • Stadtplan : Der Städtische Touristenroute ist dort eingezeichnet. Erklärungen zu den Hinweisnummer findet man hier.
  • Sehenswertes: Direkt am Bahnhof beginnt und endet die "Städtische Toristenroute". Der Rundgang ist 7 km lang, der Weg ist durch eine gestrichelte rote Linie auf dem Bürgersteig gekennzeichnet. Der Stadtplan (siehe oben) enthält die Streckenführung.
  • Aussichtspunkte: Schlossturm (Zloty 4,00 = ca. € 1,00)
  • Bahnanreise: Mit dem ICE/RE beträgt die Reisezeit ab Hannover 5:00 Std. Ggf. kann es sich lohnen bis Berlin ein Normal-/Sparpreisticket zu erwerben und ab Berlin das Stettinticket zu nutzen. Fahrplanauskunft
 

Reisebericht:

Nach sieben Stunden Fahrtzeit erreicht man die polnische Stadt an der Oder. Wir auch bei meiner letzten Fahrt ab Berlin in Richtung Angermünde: Sehr überfüllte Nahverkehrszüge. In Stettin angekommen kann man direkt ab dem Hauptbahnhof einen gutbeschilderten Rundweg beginnen. Abfahrt 6:31, einteiliger ICE 2, im Wagen 21 konnten wir die Reisenden an den Fingern abzählen. Bei der Kontrolle des Mitfahrergutscheines zeigte sich, das die Schaffnerin noch "Juni" eingestellt hat. Um keine Probleme b... [weiterlesen]

Stadtplan:


Diesen Stadtplan im neuen Fenster öffnen.
nach oben